Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Donnerstag, 18. April 2013

Lesezeichen

Hallo meine lieben Blogleser,
Dieses Lesezeichen haben wir auf dem letzten Workshop gemacht, quasi zum "Warmbasteln". Es ist schnell gemacht und eine schöne Idee, wenn man z.B. ein Buch (oder auch einen Büchergutschein) verschenkt, noch ein selbst gemachtes Lesezeichen dazu zu legen. Natürlich könnte man es auch noch mit einem kleinen Text bestempeln und als Geschenkanhänger verwenden.


Die gestempelte Blume stammt aus dem Set "Mit tiefstem Mitgefühl", eigentlich ein Stempelset für Trauerkarten (zumindest die Texte), aber ich finde die Blume sooo wunderschön, die wirkt wie gemalt, und passt überall dazu. Eingefärbt wurde sie mit Markern in Olivgrün und Chili. Die Bordüre darunter ist aus "Summer Silhouettes", ganz dezent gestempelt in Saharasand.
Wenn man diesen Bordürenstempel nach dem Abstempeln - ohne erneut ins Stempelkissen einzutauchen - ganz leicht versetzt nochmals abstempelt, ergibt sich ein wunderschöner Schatteneffekt.


Verwendeter Farbkarton: Vanille Pur, Chili und Saharasand. Oben dran noch ein Stück Flachsband und schon war's fertig zum Verschenken - oder Selberbehalten :o)

Hier nochmal die Rückseite: Die Prägung mit dem Prägefolder "Brokat" wirkt sehr edel.


Eine Dame auf dem Workshop meinte, dieses geprägte Muster wäre wunderschön als Tapete oder Tapeten-Bordüre ;o)  Vielleicht sollte Stampin' Up! über eine Ausweitung auf andere Produktbereiche nachdenken ;o)

Viele liebe Grüße,
Petra

Kommentare:

  1. Total schön und edel..gefällt mir sehr gut.

    LG Micha

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Petra,
    ein schönes Lesezeichen hast Du gestempelt. Den Schatteneffekt hinter dem Gitterstempel finde ich besonders gut.
    LG Eva

    AntwortenLöschen