Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Sonntag, 14. Juli 2013

Zur Firmung

Hallo liebe Blogleser,
gestern hatte unser Großer seine Firmung. Meine Güte, wie die Zeit vergeht! War das nicht erst gestern, als ich ihn vom Kindergarten abgeholt habe? Und jetzt ist er schon so ein großer Kerl. Richtig fesch sah er aus, in seinem ersten Anzug mit Krawatte. Zwei Tage lang hat er mit Papa geübt, bis er den Krawattenknoten alleine binden konnte  ;o)


Ein richtiger kleiner Mann und die Mama platzt vor Stolz (merkt man fast gar nicht, oder?).


Natürlich gibt's zu solch einem feierlichen Anlass immer Geschenke und Glückwunschkarten und natürlich haben wir unserem Sohnemann mit einer selbstgemachten Karte gratuliert. Ich hoffe, ich habe seinen Geschmack getroffen, es war gar nicht so einfach, eine festliche Karte für einen jungen Mann zu gestalten.


Der Text ist am PC ausgedruckt, einen Stempel zur Firmung habe ich leider nicht. Das Kreuz habe ich mit Washi-Tape (heißt ja bei uns im Katalog "Designer-Motivklebeband ;o)) abgeklebt und mit einem Küchenschwamm mit Jade abgetupft. Nach dem Entfernen des Tapes wurde die Taube aufgestempelt (nicht von SU, sondern ein älterer Stempel von Penny Black). Verwendete Farben: Jade, Flüsterweiß und Marineblau.

Liebe Grüße,
Petra

Kommentare:

  1. Hallo Petra,
    die Karte ist dir super gelungen. Das Kreuz mit Washi Tape abzukleben und abzutupfen ist eine tolle Idee. Die Farben sind klasse.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petra,
    deine Karte gefällt mir sehr gut..super Idee mit dem Washi-Tape..

    LG Micha

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Petra,
    eine sehr ansprechende Karte hast
    du zur Firmung gestaltet. Die Idee mit dem Kreuz werde ich auch mal probieren,
    es gefällt mir super, da das Kreuz schlicht gehalten ist.
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch an den jungen Mann!
    Und auch an dich - zum einen natürlich als Mama und dann auch noch für die geniale Karte!
    Das Kreuz gefällt mir sehr, sehr gut! Toll!

    Sonnige Grüße, katrin

    AntwortenLöschen
  5. eine schönen Tag und die karte ist Klasse
    ja du sagste es wie rast die Zeit ...
    sonnige Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Petra,
    mit deiner Karte denke ich mal hast du alles richtig gemacht.tolle Idee von dir ein Tape zu benutzen für das Kreuz und das du als Mutter stolz auf einen Jungen bist kann ich gut verstehen,SGlückwunsch noch nachträglich zur Firmung für deinen sohn,
    liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen