Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Donnerstag, 16. Januar 2014

Schnell, schnell!

Hall liebe Blogleser,
ja, ganz auf die Schnelle brauchte ich gestern eine Karte. Unser Postbote hat mir nämlich gestern um die Mittagszeit ein Päckchen gebracht und ein Teil des Päckcheninhalts sollte noch am selben Tag in einem Briefkuvert wieder weiterverschickt werden, da die Empfängerin schon darauf wartet. Und der öffentliche Briefkasten in unserem Ortsteil wird täglich um 14.00 Uhr geleert, da war nicht viel zeitlicher Spielraum zum Kartenbasteln. So, jetzt könnte man natürlich einwenden "die hat doch bestimmt einen größeren Vorrat an gebastelten Karten zuhause" ;o) Ja klar, aber man möchte doch so gerne mit den neuen Sachen....  ;o)  Und außerdem, wenn die Karte nicht zu aufwändig gestaltet wird, ist sie ja auch wirklich ratzfatz fertig, oder?
Und so schaut die schnelle Karte aus:


Das schöne bunte Designerpapier ist aus dem neuen Frühjahrskatalog, ebenso wie der Stempel 'Etwas für Dich' (ausgestanzt mit den Framelits 'Tafelrunde'). Mit einem jadefarbenen Papierrest auf eine weiße Grundkarte geklebt und fertig. Die kleine mandarinorange Schleife hatte ich schon fertig in meinem Bastelfundus liegen, die ist noch aus der Sale-A-Bration 2013.
Damit wäre bewiesen: Es geht auch sehr schnell, wenn's sein muss. Allerdings macht Basteln in aller Ruhe deutlich mehr Spaß. :o)

Liebe Grüße,
Petra

Kommentare:

  1. Hallo Petra,
    deiner Karte sieht man wirklich nicht an, daß sie auf die Schnelle
    gefertigt wurde. Farbig ist sie so schön abgestimmt und kommt so
    fröhlich daher.
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen