Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Dienstag, 11. Februar 2014

Rosen über Rosen!

Hallo liebe Blogleser,
heute schmücke ich mich mal wieder mit fremden Federn:
Erinnert Ihr Euch noch an den tollen Weihnachtsstern von meiner SU-Kollegin Christine, den ich Euch letztes Jahr gezeigt habe? Christine hat mir neue Fotos von ihren Bastelarbeiten gemailt und wieder sind es wahre Meisterwerke!!!


Schaut Euch mal diese Rosendeko an! Wahnsinn, oder? Sooo schön! Und was für eine unendliche Arbeit und Geduld in diesen Werken steckt, das müssen ja weit über 100 Papierrosen sein, die in diesen beiden Deko-Hängern verarbeitet wurden! Liebe Christine, hast Du die Rosen gezählt? ;o)

Noch hat Christine keinen eigenen Blog, aber ich rede ihr in jeder Email ein, dass sie unbedingt einen Blog braucht, damit wir alle ihre Werke bewundern können :o)

Wir kennen uns ja leider nicht persönlich, sondern nur über Emails und Kommentare, aber ich habe das Gefühl, sie ist eine wirklich Nette und wer im Raum Belgern / Sachen eine gute Demo sucht, ist bei ihr bestimmt in guten Händen. Kontaktanfragen leite ich gerne an sie weiter.

Eine neue Leserin darf ich auch noch begrüßen:
Claudia hat auch einen Blog, unter Kobolds Bastelseite seht Ihr, was sie so Schönes bastelt :o)

Liebe Grüße,
Petra

Kommentare:

  1. Moin Petra,
    booooaaaaaahhhh, Mundnichtwiederzukrieg!!! Wie traumhaft schön diese Bastelwerke sind. Und was für Arbeit da drin steckt. Also, liebe Christine, du solltest unbedingt einen eigenen Blog haben, damit wir noch mehr von deinen Bastelwerken bewundern können.
    Danke dir, liebe Petra, dass du uns diese bildschönen Bastelwerke gezeigt hast. Ist schon toll, dass man, auch ohne sich persönlich zu kennen, einen Draht zueinander haben kann, oder?!
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Petra,
    ich bin der gleichen Meinung wie Heidi. Auch ich habe sehr lange mit der "Geburt" meines Blog's gezögert; doch durch viel gutes Zureden und Hilfe habe ich es ja dann im Dezember gewagt. Ich bin ja so froh!
    Christine, wenn Du diese Zeilen liest, dann wage es mit einem Blog!!!
    Deine Werke sind so schön und müssen einfach gezeigt werden. Danke Petra, daß Du das für Christine übernommen hast.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Petra und Christine,
    wie schön ist das denn. Ich bin begeistert, so, so toll.
    Auch ich kann dich nur ermutigen den Schritt zu wagen. Als ich angefangen habe mit dem Blog, war ich auch ziemlich "Computerblond", aber Übung macht den Meister und ich übe auch immer noch.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  4. Wow, was für tolle Projekte. Ich kreise immer wieder um diese Sachen rum, hab mich bisher aber noch nicht so richtig dran getraut. Trotzdem bin ich immer wieder schwer begeistert, wenn jemand sowas zeigt und ich dann wieder denke "jetzt machst Dus auch". Mal sehen, wann ich mich endlich zu dieser Mammutaufgabe aufraffen kann ;)
    Liebste Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. die Dekoteile sehen bei ganz toll aus. Ich war schon am Überlegen, ob allein für so einen Kranz der Kauf der Stanze sich lohnen würde.

    LG Kati

    AntwortenLöschen