Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Dienstag, 25. März 2014

Goodie-Bonbons

Am vergangenen Wochenende hatte ich meinen letzten Workshop in dieser Sale-A-Bration-Saison (isch habe fertig, sozusagen ;o)). Es war ein wirklich schöner Abend, obwohl ich weder die Gastgeberin noch die Workshop-Gäste vorher kannte. Mädels, schön war's bei Euch! Und es dauerte gar nicht lange, die Stempelneulinge zu überzeugen, was für ein tolles Hobby das Stempeln und Basteln ist.  :o)
Zur Begrüßung hatte ich an jeden Platz ein kleines Goodie in Bonbonform gelegt.


Der Kenner sieht es auf einen Blick, natürlich mit Hilfe des Envelope Punch Boards gewerkelt, dieses Mal die viereckige Variante.


Eine tolle Video-Anleitung für diese Bonbons findet Ihr bei Claudia auf ihrem Blog "Stempelherz". Ich habe mit einer kleinen maßlichen Änderung gearbeitet, bei Claudia wird alle 4 cm gefalzt und dann bleibt eine winzig kleine Klebelasche, um das Knallbonbon zusammen zu bauen. Das war mir zu fummelig. Meine Bonbons habe ich alle 3,5 cm gefalzt, dann fällt die Klebelasche etwas größer aus und damit sind die Dingelchen leichter zu verkleben.
Von der Größe macht das gar nicht viel Unterschied, wie man am nächsten Bild erkennen kann. Hinten links seht Ihr ein Bonbon nach Claudias Originalmaßen und vorne rechts meine etwas kleinere Variante.


Die Mozartkugel hatte jedenfalls prima Platz in der süßen Verpackung. :o)

Liebe Grüße,
Petra


Kommentare:

  1. Hallo liebe Petra,
    ganz zauberhafte Goodies hast Du wieder gewerkelt. Die sehen richtig toll!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin, die Rosendreherin (Du weißt was ich meine)

    AntwortenLöschen
  2. Auch in dieser Variante sehen diese kleinen Goodies toll aus. Die Farbkombi ist klasse.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Petra.Ja, deine Goodies kamen wirkliche Super bei uns an.War eine wunderschöner Abend.Jetzt hast du es geschafft: wir sind alle süchtig danach.Vielen Dank nochmal für alles, und mach weiter so...du bist spitze!!!LG Alex B.

    AntwortenLöschen